Ein Unternehmen mit Tradition

Unsere Firmengeschichte

1960   –1978 Gründung des Ein-Mann-Betriebs
1960Am 1.1.1960 gründete Artur Gaubitz seinen "Ein-Mann-Betrieb".
Anfangs wurden hauptsächlich Kleindrehteile in Serien bis 20.000 Stück gefertigt.
1978Das erfolgreiche Unternehmen wuchs und ein Neubau wurde erforderlich.
Der Betrieb wurde an seinen heutigen Standort, im Gewerbegebiet von Mainbernheim, verlegt.
Über die Jahre erweiterte und änderte sich auch das Fertigungsprogramm. Großserien wurden immer mehr durch Mittel-, Kleinserien und Einzelanfertigungen ersetzt. Auch die Fräsbearbeitung hatte mittlerweile eine große Bedeutung gewonnen.
Höchste Genauigkeit, die u.a. im Zentrifugenbau Voraussetzung waren, wurde zum Markenzeichen des Unternehmens.
1979   –2004 Umfirmierung zur Artur Gaubitz Maschinenbau GmbH
1979Aus dem Ein-Mann-Betrieb Artur Gaubitz wird die Artur Gaubitz Maschinenbau GmbH.
1988Der Fortschritt hielt Einzug. Das erste CNC-Bearbeitungszentrum und die erste CNC-Drehmaschinen wurden angeschafft.
1992Der erste Anbau einer neuen Werkhalle an den Altbestand wurde notwendig, da eine weitere CNC-Drehmaschine angeschafft wurde
1995In diesem Jahr zog sich Artur Gaubitz offiziell aus dem Unternehmen zurück. Der Betrieb wird nun in der 2. Generation von Dieter und Ingrid Gaubitz geführt.
2001Durch den Kauf weiterer CNC-Maschinen wurde ein zweiter Anbau einer Werkhalle mit überdachter Freifläche benötigt.
Unser Betrieb wurde ständig vergrößert, so dass heute eine Produktionsfläche von 1.200 qm zur Verfügung steht.
Weitere Neuerungen wurden eingeführt. Ein externes Programmiersystem CAD/CAM unterstützt seitdem die Fertigung. U.a. können per eMail übermittelte Zeichnungen verschiedenster Formate (z.B. dwg, dxf, ..) direkt weiter verarbeitet werden.
Bis heute wurden unsere Kapazitäten kontinuierlich ausgebaut, so dass wir momentan mit 10 CNC- und diversen konventionellen Dreh- und Fräsmaschinen arbeiten.
2005   –2017 Die 3. Generation kommt
2006Axel Prochazka wurde unser Prokurist.
2007-08Neubau unseres Verwaltungsgebäudes.
2009In diesem Jahr stirbt der Firmengründer Artur Gaubitz im Alter von 79 Jahren. Zukauf von 2.540 qm Baugrund.
2014Die 3. Generation kommt mit Florian Gaubitz.
2015Nun ist auch der 2. Sohn des Geschäftsführers, Nico Gaubitz, mit im Betrieb.
2017Florian Gaubitz hat seinen Industriemeisterlehrgang erfolgreich absolviert.
Aktuell besteht unser Team aus 18 Mitarbeitern.
Erstellung einer neuen Website nach modernsten Ansprüchen – optimiert für alle modernen Endgeräte wie Desktop PC, Tablet oder Smartphone.
2019Nico Gaubitz hat seinen Technischen Fachwirt erfolgreich absolviert.